Projekte 2017: Nepal Kinder

Laura Strauss Blog 0 Comments

Das Projekt „Nepal Kinder der Familie Overlack ist ein seit 1992 bestehendes, privates Schulprojekt in den Bergen von Nepal (Nähe Annapurna). Eine Entwicklungshilfe die Sinn macht, Erfolg hat, zielgerichtet und effektiv ist. Ziel der Förderung sind bedürftige und intelligente Kinder, die sich die Schulausbildung nicht leisten können.

Eine Patenschaft kostet jährlich 170 € (14 €/Monat) und läuft über 10 Jahre (Klasse 1-10). Dafür bekommt ein Junge oder Mädchen die Chance, seine Zukunft selbstbestimmt zu gestalten.

Sie beinhaltet:

  • Schulgeld
  • Bücher
  • Uniform
  • Wenn nötig, ein Essen

Der Spender erhält von „seinem Kind“ zu Beginn der ersten Klasse einen Steckbrief mit Foto, den wesentlichen Daten des Kindes und dessen Familie. Jährlich erhält jeder Spender das Zeugnis (Mai/Juni) und zu Weihnachten einen persönlichen Brief oder Zeichnung.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite der Initiative.

 

Photo by Sergey Pesterev on Unsplash

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.